• Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 50 € iGilt für Lieferungen nach Deutschland.
    Speditionsware ausgenommen.
  • Bis 12 Uhr mit UPS Expressversand bestellen - Lieferung am nächsten Werktag in DE
Neu
Outwell Scenic Road 250 SA

Outwell Scenic Road 250 SA

Outwell

Wie die anderen Größen der Serie Scenic Road SA wurde auch Scenic Road 250 SA im Jahr 2019 überarbeitet. Neue Verbinder im Inneren des Zelts haben das Gewicht im Vergleich zum Vorjahresmodell gesenkt. Ansonsten sind Aufbau und Funktionen gleich geblieben.
weitere Details
Heute bis 12 Uhr mit UPS Express bestellt, am nächsten Werktag bei Ihnen!
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro iGilt für Lieferungen nach Deutschland.
    Speditionsware ausgenommen.
  • Kauf auf Rechnung ab der ersten Bestellung
  • 2% Rabatt für Vorkassezahlungen
1.149,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar (2 - 6 Werktage)

Expresskauf mit

Zusatzinformation

Artikelnummer ow0202
Hersteller Outwell
Produktserie Scenic Road SA
Jahr 2019
Modell Scenic Road 250 SA
Zelttyp Tunnelzelt
Schlafplätze 2
Wassersäule (Außenzelt) 6.000 mm
Wassersäule (Bodenplane) 10.000 mm
Material 150D 100% Polyester-Oxford
Überzelt Outtex® 6000 Pro
Höhe 225 cm
Breite 340 cm
Tiefe 250 cm
Packmaße 45 x 85 cm
Gewicht 23,4 kg
Lieferumfang Zelt mit integrierten Luftschläuchen, Luftpumpe und Tragetasche
Passend für alle Campingbusse und Minivans mit einer Anbauhöhe von 180-205 cm, z.B. für VW T5 oder T6
Im Busvorzelt Scenic Road 250 SA ist auf 340 x 250 cm Platz, entweder für einen großen Wohnraum oder für einen Wohnraum und einen abgetrenntes Schlafbereich, wenn das separat erhältliche Innenzelt integriert wird. Im Gegensatz zum kleineren Scenic Road 200 SA, hat das Scenic Road 250 SA drei statt zwei Luftschlauchbögen. Zwischen den Bögen gibt es auf beiden Seiten des Zelts einmal ein Fenster und einmal normalen Zeltstoff. Eine Seitentür zum Zeltinnenraum gibt es nicht, aber in der Schleuse zum Bus. Vor der Front des Zelts, die komplett geöffnet werden kann, ist ein Vordach angebracht. Die Seitenteile vor der Front sind am Boden 1,40 m lang, wodurch es einen schönen windgeschützten Bereich vor dem Zelt gibt. Reicht der Stellplatz einmal dafür nicht aus, können diese Seitenteile vor der Front auch platzsparend am Zelt befestigt werden.

Viel Licht und frische Luft

Ober der Front gibt es ein Fenster mit Fliegengitter, sodass auch wenn alle Türen geschlossen sind etwas Luftaustausch stattfinden kann. Die Fenster sind mit Vorhängen mit Reißverschluss und getönter Fensterfolie ausgestattet, um Sonnenstrahlen und neugierige Blicke abzuhalten. An der Rückseite, also beim Übergang zum Bus, gibt es eine Schürze, die für einen trockenen Übergang zum Bus sorgt und Luftzug unter dem Bus abhält. Das Zelt ist bis zu einer Wassersäule von 6000 mm dicht.

Bewertungen

Bewertung schreiben

Outwell Scenic Road 250 SA Video