• Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 50 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Moskitonetz Netz
Moskitonetz Netz
Moskitonetz komplett oben offen
Moskitonetz komplett geschlossen
Moskitonetz unten offen
Moskitonetz im Einsatz
Moskitonetz im Einsatz
Neue Version 2016: Magnete halten das Moskitonetz an den Seiten
Neue Version 2016: Magnete halten das Moskitonetz an den Seiten
Neue Version 2016: Das Gummiband am oberen Rand hält das Moskitonetz auch bei Feuchtigkeit an Ort und Stelle
technische Zeichnung

Moskitonetz für VW T5 und T6

Spacecamper

Moskitos und andere Insekten sind oft lästige Begleiter beim Campen. Auf Frischluft müssen Sie in Ihrem VW-Bus dennoch nicht verzichten. Am Heckklappen-Rahmen angebracht, schützt das Moskitonetz von SpaceCamper ökologisch unbedenklich und zuverlässig vor Insekten. Über Magneten und einen Seilzug ist das Netz schnell befestigt und kann sogar bei geschlossener Tür dauerhaft angebracht bleiben.

Bei warmen Temperaturen ist jede Luftbewegung im Bus herzlich willkommen. Das SpaceCamper Moskitonetz lässt so viel Luft wie möglich hindurch, ohne dabei Mücken und andere Plagegeistern hindurchzulassen. Sie entscheiden, ob Sie das Fenster mit Reißverschluss komplett schließen möchten, nur das Moskitonetz nutzen oder es ganz offen lassen.

Mit den doppelten YKK-Reißverschlüssen lässt sich das SpaceCamper Moskitonetz sehr leicht öffnen, so steht einem schnellen Griff ans Gepäck nichts im Weg.

SpaceCamper arbeitet ständig an der Verbesserung der Produkte. 2016 erfährt auch das Moskitonetz ein Update: Das neue Moskitonetz mit Magneten statt Druckknöpfen befestigt. Die Magneten sitzen außerdem so, dass über einen Zug nach unten das Moskitonetz leicht gelöst werden kann. Statt zwei Seilzügen an den Seiten hat der Insektenschutz nun an der oberen Hälfte ein Gummiband, mit dem es sich noch leichter anbringen lässt und auch bei Feuchtigkeit an Ort und Stelle bleibt.

Bei Flügeltüren sollte das Moskitonetz abgenommen werden, bevor die Flügeltüren geschlossen werden. Andernfalls kann der Türschnapper das Moskitonetz beschädigen.


Zur Montageanleitung
  • Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 Euro
  • Kauf auf Rechnung ab der ersten Bestellung
  • 2% Rabatt für Vorkassezahlungen
199,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

wird nachbestellt

Zusatzinformation

Artikelnummer sc0001
Lieferzeit sofort lieferbar (Versanddauer 2 - 6 Tage)
Hersteller Spacecamper
Farbe Schwarz/Anthrazit
Material Besonders abriebfestes und wetterbeständiges Gewebe aus Polyester
Abmessung 170 x 144 cm
Packmaße 30 x 25 x 7 cm
Lieferumfang ein großes Moskitonetz
Gewicht 450 g
Passend für alle VW T5 und T6 (California Beach, Transporter Kombi, Multivan, Caravelle, etc.)

Bewertungen

Bewertung schreiben

Produkttest Moskitonetz für den VW T5 und T6

Meine Frau und ich haben das Moskitonetz das erste Mal auf unserer Italien-Reise 2013 eingesetzt. 17 Tage Einsatz in Apulien waren angesagt.


Wie man das Netz einbaut, können Sie hier im Montagevideo sehen.


Das Wetter war sehr gut und wir haben sowohl auf Campingplätzen, als auch frei gestanden. Das Netz ist superklein und lässt sich leicht zu einem Beutel zusammenfalten. Es nimmt also kaum Stauraum weg, und man benötigt auch keine extra Plastiktüten dafür.
Allerdings habe ich das Moskitonetz nach dem Anbau am ersten Tag sowieso fast gar nicht mehr abgenommen. Auch wenn wir am Meer so gut wie keine Insekten hatten, war es dennoch sehr praktisch. Die untere Abdeckung hat sehr gut unser „Chaos“ im Stauraum verdeckt. ;)

Moskitonetz für den VW T5 und T6

Häufig haben wir uns auch unserem Mittagstief hingegeben und es den Italienern mit der Siesta gleichgemacht. Die Bulli-Tür bei 35 Grad zuzuhaben, ist jedoch nicht sehr angenehm. Da war es super, dass man das Netz halb oder ganz geschlossen nutzen und so bei offener Heckklappe die Ruhe genießen konnte. Wir hatten auch keine Angst davor einzuschlafen, denn bevor sich jemand an unseren Sachen zu schaffen gemacht hätte, hätte er erstmal das Netz aufmachen müssen – und davon wären wir sicher wach geworden.


Wenn wir dann hinten doch noch einmal kramen wollten, haben wir einfach das Fenster mit den Reißverschlüssen geöffnet. So hatten wir Zugriff auf unser Bett und auf alles, was noch auf der Rückbank lag. Wenn wir an den Stauraum darunter wollten, haben wir die Plane zusammengerollt und auf der Rückbank abgelegt. Damit war der Weg frei, für das, was ein Camper am liebsten macht: Dinge hin- und herpacken. :)


Nur wenn wir mal die komplette Rückbank herausnehmen wollten, war das ein Problem mit dem Netz. Dann mussten wir es ganz abnehmen, anders geht das leider nicht. Das Netz schützt also nicht nur vor Moskitos, sondern ist auch ein klasse Sichtschutz – gut für die Belüftung im Auto und dabei fast gar nicht bemerkbar. Die Vielseitigkeit eines so kleinen Netzes ist sein großer Vorteil.


Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man für das Moskitonetz nur sehr wenig am Auto selbst verändern muss. Vier Schrauben im Außenbereich, die man bei geschlossener Heckklappe nicht sieht, müssen angebracht werden. Es gibt keine Klettverschlüsse, an denen etwas hängen bleiben könnte. Wir können das Moskitonetz wärmstens empfehlen.

Das Moskitonetz Video


Wir zeigen Ihnen, wie das Moskitonetz im Bus eingebaut wird:
Das Video zeigt noch die alte Variante des Moskitonetzes. Seit 2016 wird das Moskitonetz mit Magneten statt Druckknöpfen befestigt.
Zusätzlich können Sie auch die Montageanleitung als PDF herunterladen: PDF-Datei zum Download
Montageanleitung der alten Moskitonetz-Version bis 2015



Die Neuerungen des SpaceCamper Moskitonetzes 2016


Während sich der grundsätzliche Aufbau des Moskitonetzes seit Beginn großer Beliebtheit erfreut, zeigten die Erfahrungen mit dem Vorgängermodell des Moskitonetzes, dass die Befestigung noch verbessert werden konnte. In 2016 wurde das SpaceCamper Moskitonetz deshalb an zwei entscheidenden Stellen verändert:

  • Am oberen Rand des Hecks wird es nun durch ein Gummiband gehalten

  • An den Seiten ersetzen Magnete die früheren Druckknöpfe


Gummiband sitzt auch bei Feuchtigkeit


Wer das Moskitonetz als Schutz des Innenraums während der Nutzung der Heckklappendusche einsetzt, der kennt es: Das gespannte Seil des alten Moskitonetzes dehnt sich bei Feuchtigkeit aus, sitzt dadurch weniger stramm und lässt so im schlimmsten Fall das Moskitonetz herunterfallen. Die Lösung ist ein Gummiband, das auch bei Regen und Nässe gespannt bleibt. Zum perfekten Festmachen gibt es weiterhin Seilzüge an den Seiten, damit das Moskitonetz im oberen Bereich des Hecks hält.


Magnete für leichteres Lösen


Auf mittlerer Höhe wird das Moskitonetz links und rechts von einem besonders praktischen Verschluss gehalten: Magneten halten das Netz an den Seiten fest. Soll es gelöst werden, reicht eine leichte Bewegung nach unten und das Moskitonetz wird vom halbrunden Verschluss gelöst. Anders als früher bei den Druckknöpfen wird dafür nur wenig Kraft benötigt. Ein leichte Abwärtsbewegung ist vollkommen ausreichend und schont dabei das Moskitonetz.


SpaceCamper Moskitonetz Befestigung mit Gummiband  

Geprüfter Webshop SiegelPZ2374-716